Zahnreinigung

Hierbei werden die Zahnoberflächen und Zahnzwischenräume mit Spezialinstrumenten von harten Auflagerungen und Verfärbungen gereinigt und Ablagerungen in den Zahnfleischtaschen entfernt. Danach werden weiche Beläge mit Zahnseide und speziellen Bürstchen entfernt. Um die neue Anlagerung von Bakterien zu reduzieren, werden alle Zahnoberflächen poliert und die Zähne mit einem Fluoridlack gegen den erneuten Säureangriff der Bakterien geschützt. Eine gezielte Beratung über geeignete Mundhygienemaßnahmen sowie eine individuelle Risikoeinschätzung runden die Behandlung ab.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die Zahnreinigung im Abstand von ca. 6 Monaten eine ideale Ergänzung zur Gesunderhaltung der Zähne ist. Die professionelle Zahnreinigung wird nicht von den Krankenkassen übernommen. Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Zeitaufwand.


Aktuell

27. 06. 2017
Rückkehr Frau med. dent. Nicole Kern